Impressum Sitemap
« Alle Termine anzeigen

FC Vaduz vs. Young Boys 1:0

Beginn: 17.05.2017 19:45 Uhr
Ende: 17.05.2017 21:45 Uhr
Ort: Rheinpark Stadion Vaduz

FC Vaduz: Siegrist; Borgmann, Bühler, Grippo, Göppel; Stanko (57. Zarate), Konrad (82. Cecchini), Ciccone; Janjatovic (57. Avdijaj), Kukuruzovic; Turkes

YB Bern: Mvogo; Joss (78. Seferi), Nuhu, von Bergen, Lecjaks; Schick, Bertone, Aebischer, Sulejmani (63. Ravet); Frey (63. Assale), Gerndt

Tore: 72. 1:0 Bühler

Verwarnungen: 69. Ciccone (Foulspiel), 80. Aebischer (Foulspiel), 87. Grippo (Foulspiel), 87. Ravet (Unsportlichkeit)

FC Vaduz ohne Mathys (gesperrt), Hasler, Costanzo, Burgmeier, Brunner, Jehle, Pfründer und Kaufmann (alle verletzt).

Rheinpark Stadion, 3684 Zuschauer


Heimsieg gegen YB Bern

Der FC Vaduz gewann das Heimspiel gegen die Young Boys aus Bern nach einem Tor von Mario Bühler 1:0. Beide Teams agierten zu Beginn der Partie defensiv und so kam es zu wenigen Torchancen in der 1. Halbzeit. Nach dem Pausentee nahm Cheftrainer in der 57. Spielminute einen Doppelwechsel vor, für Janjatovic und Stanko kamen die beiden Offensivkräfte Zarate und Avdijaj. In der 72. Spielminute traf Mario Bühler nach einem Kukuruzovic Eckball zum 1:0 Endstand.
Für den FC Vaduz geht es am Samstag mit einem Auswärtsspiel in Lugano weiter



FC Vaduz vs. Young Boys