Modus
News
« Alle News anzeigen

Ruth Ospelt neue Präsidentin

Einstimmig wurde anlässlich der gestrigen Generalversammlung Ruth Ospelt zur neuen Präsidentin des FC Vaduz und zur Verwaltungsratspräsidentin der FC Vaduz-Lie AG gewählt. Neben dem bisherigen Präsident Albin A. Johann stellten sich Walter Walser und Alfred Lampert nicht mehr zur Wiederwahl, wodurch ihre Amtszeit von rund 4 Jahren endete.
Ruth Ospelt bedankte sich bei ihrer Antrittsrede für das ihr entgegengebrachte Vertrauen und führte aus, dass sie sich auf die anstehenden Aufgaben sehr freue. Ebenso bedankte sich Ruth Ospelt bei ihrem Vorgänger Albin A. Johann für die fast vierjährige angenehme und tolle Zusammenarbeit, welche für sie eine Art Einarbeitung in die neue Rolle war. Mit Ruth Ospelt steht nun zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte eine Frau an der Spitze des FC Vaduz.
Zum Vizepräsidenten wurde das bisherige VR- und Vorstandsmitglied Matthias Biedermann gewählt. Neu in den Vorstand/Verwaltungsrat kommt Michael Baum als Vertreter des VIP-Clubs. Zudem wurde das langjährige Mitglied Christopher A. Holder wiederum einstimmig wiedergewählt. Alle Ämter werden mit einer Amtsdauer von 2 Jahren bekleidet.

Der ganze Verein bedankt sich bei Albin A. Johann, Walter Walser und Alfred Lampert für ihren unermüdlichen Einsatz für den Verein und wünscht dem neuen Vorstand viel Glück und Erfolg in ihrem Amt.

Neuer Vorstand/Verwaltungsrat:
Ruth Ospelt – Präsidentin
Matthias Biedermann – Vizepräsident
Christopher A. Holder – Vorstand/Verwaltungsrat
Michael Baum – Vorstand/Verwaltungsrat
Lorenz Gassner – Vorstand/Verwaltungsrat



Ruth Ospelt neue Präsidentin