Modus
Impressum Sitemap
News
« Alle News anzeigen

Nachwuchs Wintercup 2017 - FC Rapperswil-Jona 2 triumphiert

Der FC Rapperswil-Jona 2 feiert dank eines 2:0 Sieges gegen den FC Wil U-20 den Triumph am Nachwuchs Wintercup 2017. Das Team von Trainer Hausi Glauser blieb damit über alle drei Spiele ungeschlagen und verabschiedet sich somit mit einem Prestigeerfolg in die Winterpause. Der FCRJ war bei winterlichen Bedingungen die effizientere Mannschaft und konnte sich dank je einem Treffer in beiden Halbzeiten durchsetzen. Die Wiler erspielten sich zwar einige sehenswerte Tormöglichkeiten, scheiterten jedoch immer wieder am glänzend reagierenden Rapperswiler Torwart.
 

Im zweiten Spiel des Tages traf das heimische Team FC Vaduz 2 auf die U-21 Equipe des FC St. Gallen. Dabei bezog der Gastgeber eine 0:6 Niederlage und schloss das Turnier gleichzeitig auf dem vierten Tabellenplatz ab.

 

Runde 1:
FC Wil U-20 vs. FC St. Gallen U-21 4:3
FC Rapperswil-Jona 2 vs. Team FC Vaduz 2 2:1

Runde 2:
FC Wil U-20 vs. Team FC Vaduz 2 3:0
FC St. Gallen U-21 vs. FC Rapperswil-Jona 2 1:1

Runde 3:
FC Rapperswil-Jona 2 vs. FC Wil U-20 2:0
Team FC Vaduz 2 vs. FC St. Gallen U-21 0:6

 

Tabelle

 

 

FC Rapperswil-Jona 2 

3 

5:2 

7 

FC Wil U-20 

3 

7:5 

6 

FC St. Gallen U-21 

3 

10:5 

4 

Team FC Vaduz 2 

3 

1:11 

0 




Nachwuchs Wintercup 2017 - FC Rapperswil-Jona 2 triumphiert