Modus
News
2019, Juni
« Alle News anzeigen

Team FC Vaduz II vs. FC Ruggell 0:2

Nach dem Auftaktsieg vor Wochenfrist gegen Aufsteiger Rheineck, kam es an diesem Wochenende zum mit Spannung erwarteten FL-Derby gegen den FC Ruggell. Dabei behielten die Unterländer das bessere Ende für sich und setzten sich mit 0:2 durch.

 

Zeciri (45.) kurz vor und Murati (54.) kurz nach der Pause waren die goldenen Torschützen. In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel waren die Unterländer die letztlich reifere und effizientere Mannschaft. Unsere Nachwuchskicker waren zwar bemüht, den Gast aus Ruggell ins Laufen zu bringen. Doch sowohl Djokic und Forrer scheiterten am aufmerksamen Schlussmann Marxer. Trainer Sereinig versuchte nach dem doppelten Rückstand nochmals zu reagieren und brachte mit Aliji und Tiganj zwei frische Offensivkräfte. Doch es sollte an diesem verregneten Samstagabend nicht sein. Es bliebt letztlich bei der 0:2-Heimniederlage. Nach der Länderspielpause trifft unser Nachwuchs am Mittwoch, 18. September auswärts auf den FC Montlingen.




Team FC Vaduz II vs. FC Ruggell 0:2