Modus
News
2018
25.10.2018
16.10.2018
02.10.2018
« Alle News anzeigen

Leistungsgerechtes 1:1-Unentschieden

Auch im dritten Anlauf in dieser Saison wollte es nicht mit einem Sieg gegen den FC Schaffhausen klappen. Wie schon vor Weihnachten endet die Partie mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschiedien.
Nach dem überzeugenden Auftritt vor Wochenfrist gegen Aarau wollte unser Team im LIPO Park unbedingt den nächsten Sieg einfahren. Trainer Mario Frick vertraute dabei auf die gleiche Elf und erhoffte sich einen ähnlich engagierten Auftritt unserer Jungs. Doch gegen die dicht massierte Abwehr der Munotstädter fanden wir nur wenige Mittel, um zum Abschluss zu kommen. Schaffhausen auf der Gegenseite trat vor allem durch Offensivspieler Tunahan Cicek immer wieder gefährlich in Erscheinung.
Nach dem Seitenwechsel war es Pugliese, der seine Farben mit 1:0 in Führung brachte. Unserem Team fiel in jener Phase des Spiels nur wenig ein und so kamen mit Tadic und Babic nochmals zwei frische Stürmer in die Partie. In der 78. War es schliesslich der eingewechselte Igor Tadic, der den Ball aus rund 14 Metern im linken Tor-Eck unterbrachte. In den Schlussminuten drückten wir nochmals vehement auf den Siegtreffer. Brunner hätte diesen in der Nachspielzeit mit seinem Kopfball beinahe noch bewerkstelligt, doch Torwart Zbinden reagierte mirakulös. Somit blieb es beim 1:1-Unentschieden. Am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr folgt das wichtige Heimspiel gegen den FC Chiasso.


LIPO Park, Schaffhausen; 1'077 Zuschauer

Tore: 54. 1:0 Pugliese, 78. 1:1 Tadic

FC Schaffhausen: Zbinden; Delli Carri, Mendy, Mevlja; Goncalves (87. Demhasaj), Tranquilli, Pugliese, Jozinovic (82. Qollaku); Cicek, Sessolo (63. Del Toro), Castroman (65. Barry)

FC Vaduz: Hirzel; von Niederhäusern, Puljic (58. Gajic), Göppel; Brunner, Muntwiler, Wieser, Antoniazzi; Dossou (56. Tadic), Prokopic (80. Frick); Sutter (71. Babic)

FC Vaduz ohne: Drazan, Lüchinger, Mikus, Coulibaly, Bühler (verletzt), Saglam, Sele, Ospelt (nicht im Aufgebot)


Leistungsgerechtes 1:1-Unentschieden