Modus
News
2018
25.10.2018
16.10.2018
02.10.2018
« Alle News anzeigen

FC Vaduz vs. Paksi FC 1:0

Optimaler Start ins Jahr 2019 für unseren FC Vaduz: Im Trainingslager in Belek (TUR) gewinnen wir das Testspiel gegen den ungarischen Erstligisten Paksi FC mit 1:0. Der entscheidende Treffer gelang Nils von Niederhäusern kurz vor der Pause (42.). Es war ein insgesamt sehr guter Auftritt unserer Mannschaft, wie auch Sportchef Franz Burgmeier nach der Partie meinte: «Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung unserer Jungs. Wir haben als Team sehr gut verteidigt und haben nach vorne immer wieder gefährliche Torchancen herausgespielt.» Unter schwierigen Wetterverhältnissen hätte unser Team den einen oder anderen Treffer mehr erzielen können. So trafen Mohamed Coulibaly (9.’) und Manuel Sutter (45.’) jeweils nur die Querlatte. Am kommenden Freitag kommt es zu einem weiteren Testspiel. Gegner dann wird der polnische Erstligist Pogon Stettin sein.

Sportanlage Susesi, Belek (TUR); 20 Zuschauer

Tor: 42. 1:0 von Niederhäusern

FC Vaduz (1. HZ): Ospelt; von Niederhäusern, Sülüngöz, Wieser, Göppel; Antoniazzi, Frick, Sele, Muntwiler; Coulibaly, Sutter

FC Vaduz (2. HZ): Ospelt; Antoniazzi (70. Saglam), Sülüngöz, Puljic, Göppel; Brunner, Dossou, Gajic, Prokopic; Tadic, Babic

FC Vaduz ohne: Vitija (krank), Büchel, Bühler, Lüchinger (verletzt)


FC Vaduz vs. Paksi FC 1:0