News
« Alle News anzeigen

Spielbericht: Testspiel gegen den FC Zürich

Der FC Vaduz verliert das Testspiel gegen den FC Zürich mit 3:1 (3:1). Das einzige Tor für die Vaduzer schoss Marko Devic in der 35. Minute zum 2:1. Wie in Testspielen üblich, machten beide Trainer nach dem Seitenwechsel rege von ihrem Wechselkontingent Gebrauch und gaben auch Spieler aus den Nachwuchsmannschaften eine Gelegenheit, sich zu präsentieren. Auf Seiten des FCV erhielten die U23-Spieler Chevalley, Gartmann und Mamuti ihre Einsatzzeit bei den Profis. #supportFCV #hoppvadoz


Spielbericht: Testspiel gegen den FC Zürich