News
« Alle News anzeigen

Vorschau: FC Thun vs. FC Vaduz

Nach dem 1:1 Unentschieden gegen den FC Lugano am vergangenen Sonntag trifft der FC Vaduz anlässlich der 22. Runde der Raiffeisen Super League auswärts auf den FC Thun. Die Berner Oberländer zeigten zum Start in die Rückrunde eine überzeugende Leistung gegen den amtierenden Meister aus Basel und mussten erst kurz vor Schluss zwei Treffer zur 0:2 Niederlage hinnehmen. Auch am vergangenen Wochenende zeigten die Thuner eine gute Leistung und punkteten beim 1:1 gegen den FC Luzern. Somit wartet auf das Team von Trainer Giorgio Contini ein formstarkes Team, welches mit Kampfgeist und mutigem Offensivspiel zu fordern gilt. Das letzte Duell der beiden Teams im Rheinpark Stadion entschied der FC Thun mit 2:3 für sich. Die vier vorherigen Spiele endeten jeweils ohne Sieger. Somit ist Hochspannung vorprogrammiert.

Das Spiel: Anpfiff in der Stockhorn Arena ist am 25.02.2017, 17.45 Uhr

Die Offiziellen: Geleitet wird das Spiel von Urs Schnyder, assistiert von Marco Zürcher und Didier Dubrit.

Laufende Meisterschaft: 22.10.2016, FCV – FC Thun 2:3; 24.07.2016, FC Thun – FCV 1:1



Vorschau: FC Thun vs. FC Vaduz