Modus
News
« Alle News anzeigen

Flatz verlässt den FC Vaduz

Der FC Vaduz und Mittelfeldspieler Vinzenz Flatz gehen nach Ablauf dieser Saison getrennte Wege. Der Verein wird auf Wunsch des Spielers den noch bis 2016 laufenden Vertrag vorzeitig im Sommer auflösen. Der 20-Jährige Flatz wechselte im letzten Jahr von der U21 Mannschaft des BSC Young Boys zum FC Vaduz, wo er bislang nur im Liechtensteiner Cup und in der U23 Mannschaft zum Einsatz gekommen ist. Wohin der weitere Weg des Nationalspielers führt ist vorläufig noch offen.

Der gesamte Verein bedankt sich bei „Vinz“ für seinen Einsatz und wünscht ihm weiterhin beruflich wie auch privat alles Gute.



Flatz verlässt den FC Vaduz