News
« Alle News anzeigen

Daniel Kaufmann wird an den FC Balzers ausgeliehen

Nationalspieler Daniel Kaufmann wird bis Dezember 2017 an den FC Balzers ausgeliehen. Sportchef Bernt Haas zeigt sich überzeugt, dass das Leihgeschäft für beide Seiten Sinn macht: „Einmal mehr können beide Vereine von der seit 2012 bestehenden Kooperation profitieren. Kaufmann wird nach seiner Verletzung die nötige Spielpraxis erhalten und gleichzeitig dem FC Balzers Stabilität in der Abwehr verleihen – also eine klassische win-win-situation.“

Kaufmann wird  weiterhin am Mannschaftstraining des FC Vaduz teilnehmen und für den FC Balzers in der Meisterschaft der Gruppe 3 der 1. Liga auflaufen. Der Innenverteidiger hat im Januar 2017 eine Knieverletzung erlittenen und kehrte erst vor wenigen Wochen auf den Fussballplatz zurück.


Daniel Kaufmann wird an den FC Balzers ausgeliehen