Modus
News
« Alle News anzeigen

Chiassos Spielprotest abgewiesen

Die Disziplinarkommission der Swiss Football League hat den Spielprotest des FC Chiasso gegen die Wertung der Partie vom 4. Mai 2019 gegen unseren FC Vaduz (1:2-Sieg) abgewiesen. Dieser Entscheid ist endgültig und kann nicht angefochten werden. Die Tessiner waren der Auffassung gewesen, dass unsere Startaufstellung nicht dem offiziellen Matchblatt entsprach. Boris Prokopic war ursprünglich als Ersatzspieler aufgeführt gewesen, stand dann aber in der Startelf. An seiner Stelle wechselte Jodel Dossou auf die Ersatzbank.


Chiassos Spielprotest abgewiesen